Windkraft - Wildwuchs Präambel

Wir sind dafür, daß Windkraftanlagen einen angemessenen Teil unserer Energieversorgung sicherstellen, aber nur im Rahmen einer überregionalen, sorgfältigen Planung !

Dieser Blog soll allen, die dem Windkraft - Wildwuchs kritisch gegenüberstehen, ein Forum bieten.

Als Anfang stelle ich hier einige Leserbriefe und Artikel ein, die von dieser lokalen Situation ausgehen.

Voller Text:
Deutsch
Englisch

Samstag, 15. Oktober 2011

Ein Leserbrief der an die FAZ gehen sollte

Wieder ein Leserbrief, der an die FAZ geschickt wurde, aber nicht abgedruckt wurde.
Der Unterstützer ist dem Windkraft Wildwuchs Team namentlich bekannt

"Die Konsequenz der ungesteuerten Errichtung von Windkraftanlagen ist
im Landkreis Neustadt/Aisch (Nordbayern) bereits zu besichtigen. Im Abstand von ca 2 -3 km zerschneiden sie 180 m hoch unsere bewaldeten Höhen und zerstören - auch von weitem - brutal das Landschaftsbild. Es fehlt jegliche überegionale Planung! Fast jede Gemeinde plant, und wird dazu sogar von der Regierung aufgefordert, solche Anlagen - meistens an ihrer Grenze.
Gegen die unheilige Allianz von Bund Naturschutz, Politik, Gemeinden (Gemeindesteuer) und und vor allem der investierenden Kapitalgeber (Bürgerräder!) ist offensichtlich hier in Nordbayern kein Kraut gewachsen.

Für Südbayern gelten offensichtlich andere Regeln.
Zum Beispiel sind in den Höhenlagen um den Starnberger See, wo idyllische Golfplätze eingebettet sind, noch keine solche Türme - höher als der Kölner Dom - zu entdecken!"

Wie immer danken wir für die Unterstützung der guten Sache, und fordern mehr willige Unterstützer auf, uns ihre Leserbriefe, Artikel, ect zuzuschicken.

Keine Kommentare:

Kommentar posten